Historie - FF Fehring

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Historie

Über uns
 
Die Geschichte unserer Freiwilligen Feuerwehr
Im Jahr 1872, genau am 15. August 1872 haben sich tatkräftige und zukunftsorientierte Fehringer Männer zusammengeschlossen und die Freiwillige Feuerwehr Fehring gegründet. 
Bereits im Gründerjahr waren 68 aktive und 36 unterstützende Mitglieder bei der Freiwilligen Feuerwehr.
 Erster Hauptmann war Franz SINZINGER und Hauptmann-Stellvertreter Johann BERGHOFER. 
Viele Jahre sind seit damals durch Land gezogen, die viel Leid, Not, Armut und bitteres Elend für die Bevölkerung gebracht haben. 
Naturkatastrophen, Feuerbrünste und zwei Weltkriege haben Vieles, was mühevoll aufgebaut wurde, zerstört. Immer wieder waren es die Feuerwehrmänner, die in solchen Stunden als Erste Hand anlegten, um die größten Gefahren abzuwenden, um vieles vor der Zerstörung und der Vernichtung zu bewahren. 
In den letzten 50 Jahren aber ist das Tätigkeitsfeld der Feuerwehr ein anderes geworden. 
Bedingt durch die Motorisierung und die große Zunahme des Verkehrs wurden die Feuerwehrmänner immer öfter zur Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen gerufen. 
Das Retten von Verletzten aus Autowracks und das Bergen von Autos verlangten neue technische Hilfsmittel, eine spezielle und gründliche Ausbildung der Feuerwehrmänner und eine gute Zusammenarbeit mit anderen Rettungsorganisationen, wie dem Roten Kreuz, der Polizei und dem Österreichischem Bundesheer. 
Vieles hat sich in den 145 Jahren geändert, der Fuhrpark, die Ausrüstung, die Uniformen, die Einsatztätigkeit. 
Nur eines ist gleichgeblieben: 
Der Ruf nach Feuerwehrleuten mit ihrer Einsatzbereitschaft und ihrem Idealismus, die in uneigennütziger Erfüllung einer freiwillig übernommenen Pflicht der Allgemeinheit dienen
Kommandanten
der Feuerwehr Fehring

Franz Sinzinger
 1872 - 1892 
Johann Berghofer 
1892 - 1907
August Jud
1907 - 1921
Franz Berghofer
1921 - 1932
Peter Wendler
1932 - 1940
Franz Genser
1940 - 1945
Franz Deutschmann
1945 - 1951
 Helmut Winkler
1951 - 1959
Franz Techt
1959 - 1969
Peter Wendler
1969 - 1975
Karl Mayer
1975 - 1991
Eduard Schreiner1991 - 2012
Franz Kniely
2012 - 2017
Christian Hammer

   2017 - 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü